Dienstag, 12. Juli 2016

Einmal entlang dem Nord- Ostsee Kanal - mein Geburtstagsgeschenk

Ein freier Tag, das war mein Geburtstagsgeschenk. Wunderbar und wertvoll.

Ich nutzte ihn zusammen mit meinem Mann, um einmal den Nord - Ostsee Kanal entlang zu fahren, mit dem Rad.

Da wir im Norden keine stabile Wetterlage haben mussten wir spontan sein und sind Samstag morgen um 7 auf der Fähre von Cuxhaven nach Brunsbüttel gewesen.


Lecker Frühstück gab es auch noch


Herrlich war der Tag, Stärkung in Rendsburg und verweilen an der Schiffbegrüßungsstelle.



Leider waren an einigen Stellen die Wege entlang dem Kanal gesperrt, Infos bekam man nicht oder erst zu spät, da sollten wir uns das nächste mal besser informieren - sofern das möglich ist, denn ein nächstes Mal wird es auf jeden Fall geben:


Von Kiel ging es dann mit dem Zug zurück nach Cuxhaven.

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch nachträglich. Das liest sich schön, was Du da als Geschenk gemacht hast. Ein geschenkter Tag ist immer wunderbar, und wenn der Alltag so schwer und voll ist wie bei Euch, dann ist es noch wertvoller!
    Gut siehst Du aus :-)
    herzliche Grüsse
    Elisabeth, die nicht am Meer wohnt, aber das Gefühl hat im Wasser zu wohnen. So viel Regen seit Wochen haben wir hier .....

    AntwortenLöschen
  2. Da habt ihr ja eine schöne Tour gemacht, ich hoffe, ihr habt auch einen Stopp an der Fähre Bovenau im Cafe "Alte Scheune" gemacht: die Torten dort sind oberlecker!
    Liebe Grüße aus der Nähe des Kanals von Regina

    AntwortenLöschen