Donnerstag, 7. Januar 2016

ein ressourcenalternativer, schwerbesonderer Schulanfang

Da "behindert" oft als Schimpfwort empfunden wird, blühen Wortkreationen dafür im Netz, die versuchen politisch korrekt zu Umschreiben, was ein Mensch mit Behinderung ist. Einige davon habe ich gewählt, den heutigen Schulanfang nach den Weihnachtsferien etwas ironisch zu beschreiben.

Wer auch immer die Ferienplanung macht, hat sicherlich kein Kind mit einem autistischen Weltbild. Denn sonst würde niemals eine Schulwoche an einem Donnerstag beginnen.

Denn Schule nach freien Tagen beginnt am Montag. Am Montag mit Schulschwimmen und darauf folgt am Dienstag Schulsport.

Aber Schule beginnt nicht an einem Donnerstag und wird von einem Freitag mit Vereinssport gefolgt.

Das geht so nicht. Das wirft alles durcheinander.

Und wer sich jetzt fragt, von was redet die, hat noch nie solche stundenlangen Diskussionen über diesen Umstand, daß Schule doch an einem Donnerstag beginnen kann, mit einem Kind geführt, noch bevor der Schulbus da war. Und hat selber den Zustand der akuten Ferienreife in dem Moment, in dem das Kind zum ersten Schultag aufbricht, wieder erreicht.

In diesem Sinne, Euch allen und insbesonderen allen, denen es mit ihren Kindern am ersten Schultag ähnlich ging, einen guten Start ins neue (Schul)Jahr 2016.



Kommentare:

  1. Weißt was?
    mich bringt das auch ganz durcheinander.... auch wenn ich mir den Schulanfang schon wieder herbeigesehnt habe.
    Ich kann´s verstehen: nein, Schule beginnt nicht an einem Donnerstag :)

    AntwortenLöschen
  2. Hey, schön, dass Du Dich meldest. Hab Dich schon vermisst.
    Ein schönes Jahr 2016 wünsch ich Euch. Und ja ... auch hier war es unmöglich den Herrn mit Autismus heute in Ruhe bis zum Bus zu bringen. Er hat sich so reingesteigert, dass ich schon dachte er geht gar nicht aus dem Haus.
    Mir geht es wie Tanja, ich war froh drum, dass der Alltag wieder da ist! Hab aber dann heut tatsächlich kurz gedacht wir haben Montag.
    herzliche Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen