Freitag, 11. September 2015

Stadtteilfest mit Kuchenverkauf für die Schule

Das Stadtteilfest mit unserem traditionellen Kuchenverkauf ist die beste Einnahmequelle für den Förderverein unserer Schule.Genaugenommen macht es die Grundschule und unsere Förderschule als gemeinsame Aktion.

Leider brechen immer mehr die Eltern weg, die helfen oder Kuchen backen. Immer wieder lesen sich die gleichen Namen auf der Helferliste.

Bisher war es so, daß die größere Grundschule deutlich übergewichtig war, was Helfer und Kuchen angeht. Dieses Jahr sieht das deutlich anders aus.

Mal sehen, wie morgen der Tag verläuft. Wir sind eine lustige Truppe und wer nicht dabei ist, verpasst eigentlich was.



Kommentare:

  1. Ich bin mit dir auf das Fest gespannt, und ich wünsche euch viel Freude.
    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Kenn ich... es sind eigentlich immer die gleichen, die helfen...

    geht mir als Elternbeirätin genauso... mitlerweile blocke ich auch ganz schnell ab, wenn mir jemand ellenlang erklären will, warum er nicht helfen kann oder möchte...

    Ich weiß aber wofür ich es tue und wie Du sagst, diejenigen, die nicht kommen, wissen gar nicht was sie verpassen...

    Alles Gute und viel Erfolg für Euer Fest...

    GLG

    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann mich da nur Andrea anschliessen. Es ist auch hier so geworden. Schade.
    Ich wünsche Euch einen wundervollen Tag heute.
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen