Mittwoch, 10. Dezember 2014

Botox

Seit Montag ist wieder Botox frisch in den Beinen vom Junior. Im Annastift wurde es wieder ambulant gemacht. Aufregender war die Fahrt mit einem Selbstmörder auf der Strecke. Da wir alle Anschlüsse verpassten, durften wir mit SBA dann IC fahren, weil wir sonst viel zu spät gekommen wären.

Hoffentlich hält die Wirkung gut an.

Durch das ganze Chaos bei der Bahn, habe ich vergessen den Neuroorthopäden um eine Einschätzung zu bitten, was eine OP nach Ulzibat bei meinem Sohn angeht.

Das nächste mal eben. Im Februar


1 Kommentar: