Mittwoch, 26. November 2014

Ohje - kennt ihr uns noch?

Ich soll mal wieder was bloggen, ist mir zugetragen worden ;-)

Gerne - so viel Zeit vergangen. Wo fang ich an. Ganz banal da, was gestern geschah- der Schwerbehindertenausweis wurde verlängert. Es wurde festgestellt, daß sich seit 2000 nichts geändert hat. Nächste Überprüfung Mai 2015.

Hä?

Im Mai wird mein Sohn 18 - da müsse neu überprüft werden. Daß das bei allen seinen Klassenkameraden nicht der Fall ist, kann ich zwar gerne anführen, ändert aber nichts.

Mir wurde telefonisch mitgeteilt, daß mein Sohn eine Diagnose habe, bei der sich Verbesserungen ergeben könnten und wir noch einiges rauskitzeln sollten.

Hä - die zweite!

Na dann - kitzel ich mal raus - nur wie?

Kommentare:

  1. Schön wieder von Euch zu hören/ lesen!
    Das "Hä?" unterschreibe ich sofort.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir - ich werde mal sehen, was ich kitzeln kann - Bürokratiewahnsinn

      Löschen
  2. ...schön, mal wieder von euch zu lesen,
    ein weiterer Beitrag zur langen Liste des Behördenunsinns...oder: wie erhalte ich meinen Arbeitsplatz im Amt?

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  3. Ach tatsächlich, dich gibt's noch? ;-) ;-) ;-)

    Ich habe dich sehr vermisst.

    und der Bürokratismus, äh ja, der treibt manchmal seltsame Blüten.

    Liebe Grüße aus dem elsieland

    AntwortenLöschen
  4. Ja wer bist Du denn .... :-)
    Ach ist das schön von Dir zu hören. Ich hab Dich vermisst.
    Und dann gleich wieder ein "Hä?!!" Es hört nicht auf mit dem Bürokratismus. Sehr, sehr ärgerlich!
    herzliche Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Schön, auch hier wieder von dir zu lesen. Einen schönen ersten Advent. Viele Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen