Donnerstag, 11. April 2013

Lissabon

Unser nächster Stop auf der Reise ist Lissabon.

Da der Fuß unserer Tochter nach den langen Wegen in Cadiz schmerzte, kauften wir in Lissabon eine Tageskarte für den Stadtverkehr und eroberten die Stadt mit der Electrico, diesen herrlich historischen Straßenbahnen aus dem Anfang des letzten Jahrhunderts - in die man mit Rollikind NIE auch nur irgendwie reingekommen wäre.

Da das Wetter eher grau war:

Ostern 2013

habe ich nur wenige Stadtbilder gemacht, die es sich lohnt, hier einzustellen.

Aber ich habe einiges an Straßenkunst gesehen:

Ostern 2013

Ostern 2013

Ostern 2013

Und hier hat man noch das Beste aus dem allgegenwärtigen Verfall der Stadt gemacht:

Ostern 2013

Denn das war kein Einzelfall:

Ostern 2013

Ostern 2013

Nachts und Beleuchtet immer noch sehr imposant:

Ostern 2013

Ostern 2013

Kommentare:

  1. Ich wiederhole dich: IMPOSANT!

    Einen guten Donnerstag wünscht dir

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. ...da habt ihr aber wirklich viele Eindrücke sammeln können
    in dieser doch eher kurzen Zeit...Lissabon kenne ich noch nicht, wäre auch mal noch eine Reise wert...

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Muschelsucher, ich habe eure Reiseberichte sehr genossen! Die Bilder sind wunderschön und ich hoffe ihr habt euch gut erholt und auch ein bisschen Sonne getankt. (Bringt doch einfach ein bisschen Sonne mit, wir wären euch alle dankbar). Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen