Sonntag, 24. Juni 2012

Puh, welch ein Wochenende

Zum Sommeranfang kam der Sommer stürmisch über unser Land und beglückte uns mit flüssigem Sonnenschein.
Nein, das ist einfach kein Sommer.

Wie hieß noch das Lied von Rudi Carell? Wann wird endlich wieder richtig Sommer, ein Sommer wie er früher immer war...

Dann rief noch unser Nachbar aus der Ferienwohnung im Harz an, daß der dortige Verwalter der Anlage sich wohl verspekuliert  und ca 2 Mio € der Eigentümer durchgebracht haben soll und die Staatsanwaltschaft ermittelt. Wenn es sich auf die gesamte Anlage bezieht - und das hoffe ich - ist unser Anteil daran ca 1800 €.

Das ist da ein echter Unkenpfuhl. Wir hatten schon 3 Vermietdienste, die uns besch*** haben. Jetzt haben wir einen, der uns nicht betrügt, aber auch nicht vermietet.

Die letzten Jahre hatten wir nur Ärger mit der Heizungsabrechnung und jetzt ist das durch ein neues Ablesesystem endlich bereinigt und wir bekamen wieder Spaß an der Wohnung, jetzt das.

Wegen des Wetters werkeln wir hier so in der Wohnung rum und ich kann ein paar Dinge weitergeben, die ich bei Pinterest gefunden habe und mit Erfolg ausprobierte:

1. uralter Wasserfleck auf Holztisch

Dieser ärgerte uns seit 16 Jahren. Alles haben wir ausprobiert, von Ölen, Mayonnaise und professionellen Holzpflegemitteln. Nix half. Aber heute habe ich bei Pinterest gesehen, daß man die Stelle fönen soll und was soll ich sagen, nach ca 5 min war der Fleck weg. Der Fön überhitzt, ich habe es wohl zu nah daran gehalten, aber inzwischen hat der sich auch wieder abgekühlt und funktioniert.

Hier der Pinterstlink:

 


2. Reinigung der Mikrowelle:
Eine Schüssel mit Wasser und 1-2 EL Essig für 5 min in der Mikrowelle erhitzen, rausnehmen und die Mikrowelle auswischen. Funktioniert wurderbar. Kein weiteres Putzmittel erforderlich.

Hier der Pinterestlink:




3. Duft im Badezimmer:
Ein paar Tropfen Duftöl in das innere der Toilettenpapierrolle geben. Wirkt wunderbar.

Hier der Pinterstlink:


Und am Ende des Tages fragen sich dann die Kinder, warum sie ins Bett sollen, nur weil Mama müde ist ;-)




Euch noch einen schönen Restsonntag!


Kommentare:

  1. Und die Kinder, die nicht müde sind, schlafen
    schon auf den Armen der Eltern ein.

    Einen frohen Sonntag - trotz Regen
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, während man noch behauptet, überhaupt nicht müde zu sein, fallen die Augen zu ;-)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Ha, wovon bist du müde? Du hast doch so tolle Tipps und alles geht wie von alleine (grins)
    Nein, im Ernst - schön das deine Mikrowelle auch so aussieht! Ich dachte nur bei uns gibt es Schweinchen. Aber der Tipp ist super, werde ich morgen gleich probieren!

    Schönen Sonntag noch,

    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf dem Bild ist das zwar nicht meine Mikrowelle, aber so ganz anders sieht sie nicht aus, wenn die Kinder sie nutzten. Abdecken? Wozu, man hat doch eine Mutter, die das reinigt, oder?

      Müde, ja wovon eigentlich??? ;-)

      Aber ich habe gestern noch die Zeit nutzen können und viele alte Stoffreste zu 10 cm Quadraten geschnitten und daraus angefangen ein 9 Patch zu nähen, einiges hatte ich schon seit Anfang des Jahres geschnitten... so soll ein Restquilt bis Ende des Jahres werden. Weihnachten kommt ja alle Jahre wieder.

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hey, das sind tolle Tipps! Mikrowelle hat das nötig....
    Das hört sich nach viel Ärger mit der Ferienwohnung an. Dieses Jahr 2012 macht so vielen Menschen Ärger, ob das noch anders wird?
    Ich wünsch Dir eine schöne Woche, und auch wieder Sonnenschein...
    schlaf gut
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß auch nicht, dieses 2012 ist irgendwie ein gebrauchtes Jahr ;-)

      Man könnte mit Harry Potter meinen, die Dementoren sind freigelassen ;-)

      Euch eine schöne Woche.

      Liebe Grüße

      Löschen