Dienstag, 5. Juni 2012

Pinterestweekend - die Ideenumsetzung

Das Wetter war am Wochenende nicht berauschend, wenn auch hier nicht so regnerisch, aber doch kalt. So habe ich ein Pinterest Wochenende gemacht:

Als erstes habe ich aus einem Ikea Restestoff für 3 € 2 Schlafanzughosen für 2 meiner Jungen genäht.



Die obige Anleitung habe ich benutzt und es hat gut geklappt. Die Jungen sind mit ihrem Partnerlook sehr zufrieden.

Damit die Wohnung wenigstens etwas nach Sommer duftet, wenn draußen schon winterliche Temperaturen herrschen, habe ich dieses ausprobiert:



Ich habe einfach eine Zitrone in Scheiben geschnitten, Rosmarin dazu, Vanille hatte ich nicht und köcheln lassen. Soll auch gut im Crock Pot gehen, aber den brauchte ich für ein neues Gericht:


Fazit: War lecker. Die Brote, die für unsere Familie reichen, passen nicht in den Crockpot, aber von Zeit zu Zeit eine gute Verwertung von zu viel gekauftem Brot.

Und weil ich es einfach nicht einsehen will, daß nur auf dem Kalender Sommer ist und das schon im 2. Jahr in Folge, habe ich diesen Frappuccino nachgemacht:

Einfach Kaffee, Milch, etwas Süßstoff und gecrushtes Eis im Mixer verarbeitet und serviert - kein Bindemittel war nötig, wenn man es sofort trinkt.


Es war sehr lecker, aber den Sommer hat es nicht herbeigezaubert.


Kommentare:

  1. Ein sehr schöner Post.

    Die Quellenangabe ist gut für Kenner.

    Liebe Grüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Das Brot schaut ja superlecker aus.

    Wünsch dir eine schöne Restwoche

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Brot war echt gut und gar nicht "nass", was ich eigentlich befürchtet hatte.

      Ist gar nicht schlecht ;-)

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Ich war nicht so erfolgreich wie Du, das habe ich versucht:
    http://pinterest.com/pin/82753711873312793/
    Dachte mir schon, das es stinkt und habe mich draußen versucht. Nach 5 zusammengepappten Löffeln habe ich aufgegeben. Zum in Blütenform Verbiegen bin ich nicht mehr gekommen. Liebe Grüße Mary P.S Wie heißt Du bei Pinterest?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die LInks sind von meinem Account, denen kannst Du einfach folgen.

      Oh diese Dinger hatte ich mir auch schon angeschaut, aber mich nicht rangetraut.

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. so, jetzt hätt ich echt einen rießen Gutso auf so einen Frappuccino...... mhm... einen simplen Eiskaffee könnt ich mir zaubern. gecrushtes Eis haben wir nicht zu Hause :(
    Ich staune immer wieder, wie du noch Zeit zum Nähen findest. Wirklich. Die Hosen schauen richtig fröhlich aus.
    Hoffentlich habt ihr den ersten Schreck beim Pädaudiologen überstanden. Irgendwie scheint deine Tochter grad immer "hier" zu schreien :( aber wartet mal das CT ab.

    Für uns gab´s beim Neuroorthopäden nichts neues. Weiter so! Hört sich gut an? Na ja... die US-Orthesen hat Niklas jetzt ca. 6 Stunden am Tag an. Damit ist er zufrieden. Man will damit Verkürzungen vorbeugen/den jetztigen Zustand erhaltnen - eine Gehfähigkeit ist im Moment sowieso nicht Ziel. Das hör ich nicht gerne.... obwohl mir das sehr wohl bewußt ist.
    Hauptsache schmerzfrei lautet quasi das Motto. Und letztendlich ist uns das natürlich auch das wichtigste.
    liebe Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das vom Neuroorthopäden klingt doch erstmal recht gut. Klar wäre das Laufen ein schönes Ziel, aber auch im Rolli ist man sehr mobil ;-)

      Zu der Zeit kann ich nur zynisch sagen, daß Schlafstörungen zwar den Tag verlängern, aber wohl letztendlich auch das Leben insgesamt verkürzen...

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Vier Tage hab ich jetzt am Stück frei
    drum hab ich Zeit und komme bei dir vorbei,
    und ich wünsche dir eine gute Zeit,
    Hoffnung, Liebe und Zufriedenheit.

    Herzliche Grüße für dich, Julie ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir für Deine lieben Worte.

      Liebe Grüße

      Löschen