Freitag, 4. Mai 2012

Beweisen Sie, daß sie kein Robot sind...


Ich finde diese neue Sicherheitsabfrage super nervig, das Kommentieren macht kaum noch Spaß, wenn man weiß, daß diese Sicherheitsabfrage mit den ewig langen, sinnlosen, kaum lesbaren Wörtern kommt.

Ich habe es eigentlich ausgeschaltet. Sollten trotzdem noch diese Abfragen hier kommen, bitte mir hier mitteilen. Denn als Blogeigentümer bekommt man sie ja nicht angezeigt.

Wenn es Euch auch so geht, könnt Ihr unter dem Link unten lesen, wie man das ausschalten kann.


http://lea27784.blogspot.de/2012/05/blog-tricks-beweisen-sie-dass-sie-kein.html



Kommentare:

  1. Sag mal, sind die bei mir auch noch da? Oder wieder da? Ich hab schon mal rumgebastelt und sie eigentlich weggeklickt. Aber Blogger hat seiddem ja nochmal verändert...
    ich schau mal was nun bei Dir passiert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nein, bei Dir sind sie nicht da - zumindest vorhin nicht ;-)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hat ohne diese lästigen Buchstaben geklappt!
    viele Grüsse und ein schönes Wochenende
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe es bei mir "eigentlich" auch raus genommen und hoffe, dass es auch so ist! Allerdings habe ich noch immer 'ne Sperre drin, also ich muss jeden Kommentar selber freischalten. Ist besser so. Grad, wenn etwas jemand meinen richtigen Namen schreibt oder so...

    Ach, da ich grad mal hier bin: Liebe Muschelsucher, kam eigentlich das Päckchen bei dir an? Ich hab es vor zwei Wochen schon abgeschickt.

    Gruß elsie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elsie,
      ich habe Dir eine Mail geschickt. Das tolle Paket kam an, aber mein Mann hat es als prospektives Geburtstagsgeschenk versteckt ;-), weil er dachte, es sei was anderes.

      Es ist sooo toll.

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Ich
    wünsche dir
    von Herzen ein
    wunderschönes Wochenende!
    Julie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir auch! Wenn diese Wünsche jetzt auch zu spät kommen, sollen sie für die Woche gelten ;-)

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Ich find's auch total nervig! Ja, meist kann man die Wörter kaum entziffern!
    Ich gehe jetzt gleich mal nachgucken, ob ich sie auf meinen Blogs wirklich ausgeschaltet habe.

    Komisch, der Link führt bei mir aber woanders hin, zu Signaturen...

    Ein schönes Wochenende Dir und Deiner Familie,

    liebe Grüße,

    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ups ja, der Link war irgendwie mit meiner Signatur verbunden, habe ein Leerzeichen eingefügt und jetzt geht es.

      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Einige wollen sie leider nicht rausnehmen, aus Angst vor Spam. Allerdings habe ich noch nie nennenswert Spamkommentare erhalten, obwohl ich den Captcha-Code fast von Anfang an rausgenommen habe.

    LieberGruß
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch noch kein Spam bekommen, habe aber Kommentare auf Posts, die älter als 3 Tage sind, unter Moderation gestellt, damit mir keiner unbemerkt alte Beitrage mit irgendwelchen Shoplinks vollschmeißt um bei google schneller gefunden zu werden, ist mir mal bei blog.de passiert.

      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Danke dir für den Hinweis. Ich wußte nicht, dass das generell ist. Aber ich habs jetzt ausgeschaltet. Ja, mich nervt das auch. Ich schaff´s auch oft nicht auf anhieb die richtigen Buchstaben zu tippen...... ;)
    liebe Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die alten Worte das ging ja alles noch, aber diese Neuen, das ist einfach zu viel. Oft sind schon Kommentare von mir verschwunden, weil ich wohl zu schnell von der Seite weg war, obwohl die Buchstaben falsch waren usw...

      Da verliert man - naja ich - die Lust noch was zu Schreiben.

      Liebe Grüße

      Löschen
  8. ja, so habe ich das auch gemacht, aber nicht wegen Spam (da ich die Kommentare im Dashboard ja ohnehin immer sehe) sondern um sofort informiert zu sein über neue Kommentare, wenn ich einmal im Dashboard nicht nachschaue. Shoplinks habe ich so gut wie nie bekommen, auch keinen sonstigen Spam. Nicht mal 1 in einem Monat in all den Jahren. Auch nicht im gut besuchten Waldgartenblog. Ich denke, der Spamschutz, der von Blogger aus eingebaut ist, tut schon seine Arbeit.

    Lieber Gruß
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch den Eindruck, daß der Spammerschutz hier gut ist, zumal ja Google ein eigenes Interesse hat, daß keine Seite durch solche Aktionen im Google Ranking hoch gehoben wird.

      Liebe Grüße

      Löschen