Donnerstag, 26. April 2012

Meine Tochter, der Sternekoch und der Fertigfraß

Wenn meine Tochter heute den Zukunftstag (girls day) bei einem der besten und dazu nettesten Köche hier im Ort verbringt, macht sie sich große Sorgen, daß ihr das Essen da nicht schmeckt und packte sich abgepackte pappige Schokobrötchen vom Lidl ein.

Ihre Freundin, die da heute auch in die Sterneküche schnuppert, tat das gleiche.


* kopfschüttelnd verzieh ich mich von hier*

Kommentare:

  1. *kicher* recht hat sie, wer weiß, was sie zum Essen bekommen.....
    Ich wünsch deiner grossen einen tollen Tag. Den Girls Day gibts auch bei uns in Österreich - und ich find, das ist eine gute Sache.

    sonnige Grüsse von hier,
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns ist es jetzt politisch korrekt nicht mer Girls Day sondern Zukunftstag, wegen der Jungendiskriminierung.

      Aber eine schöne Idee ist es allemal.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Sie hat gar nicht so unrecht....
    mein Grosser hat bei einem Sternekoch die Lehre gemacht. Die Abschlussprüfung war gut geschafft und die Eltern der Lehrlinge wurden dort ganz fein zum Essen eingladen. Ach ja, es war nicht nur mir ganz komisch.... und es ist noch heute so, dass Daniel extravagant kocht, das normale Essen einfach nicht "normal" zubereiten kann. Er würzt sogar Schnitzel so, dass mind. einer von uns sagt "was schmeckt da so komisch?"
    ich wünsche Deiner Tochter viel Spass und ja, dieser Tag ist gut und wichtig!
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe dort schon meine Hochzeit gefeiert und einige Weihnachtsfeiern mitgemacht und mir hat es jedesmal sehr gut geschmeckt.

      Aber das Extravagante kann für Kinder verherend sein. Wobei ich finde, dort ist das Essen einfach nur toll und nicht überkandidelt oder bewußt ausgefallen.

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Vorsorge ist besser als Nachsorge.

    Sonnige Grüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, aber die Brötchen kamen wieder mit nach Hause. Insbesondere das Eis hat geschmeckt ;-)

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Tztztztz... die Banausen... ;)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schlimm oder... ich hoffe, die Geschmacksknospen entwickeln sich noch.

      Liebe Grüße

      Löschen