Mittwoch, 29. Februar 2012

BOM

BOM steht für Block of the month, jeden Monat wird ein oder 2 Block(s) vorgeschlagen, die man näht und am Jahresende wird dann ein Quilt daraus.

Ich mache gerade so etwas online mit, da werden Anfängern verschiedene Techniken beigebracht.

Die ersten 3 Blocks habe ich genäht - heute am 29.2. fehlt mir noch einer aus dem Februar, aber der Monat ist auch einfach zu kurz.

Block Nummer eins im Januar war der Stern:

Craftsy - Januar Block

Wenn man ihn immer wiederholt, könnte es so aussehen:


oder etwas bunter so:


Als 2. Block im Januar kam der Wonky pound sign block dran:

Craftsy Januar Block

Eingesetzt für einen ganzen Quilt könnte es so aussehen:


Im Februar war dann das Balkan Puzzle zu nähen:

Craftsy - Februar Block -  Balkan Puzzle

Als Muster zusammengesetzt sieht es denn so aus.


Aber wir werden am Jahresende all die verschiedenen Muster zu einer Decke zusammensetzen und viele verschiedene Techniken bis dahin gelernt haben.

Meine Tochter nähte in der Zeit ein Utensilo - das vielseitig einsetzbar ist ;-)

hast Du doch schön genäht - warum verstecken?

Brauchst Dich doch nicht zu verstecken - so schlecht sieht es doch gar nicht aus:

vorsichtig ein Blick

Na also geht doch:

na also, ist doch schön geworden ;-)

Und der Bruder fühlte sich gleich pharaonisch:

ein vielseitiges Utensilo

Kommentare:

  1. Das sieht toll aus. Aber auch nach viel Arbeit. Ich wünsch Dir viel Spass bei Deinem Hobby
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal ist es auch entspannend...

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Mensch, das sieht schon so toll aus (vor allem das Balkan-Puzzle ist interessant), da bin ich gespannt, wie die Decke am Ende des Jahres aussieht. Und das Utensilo Deiner Tochter kann sich auch sehen lassen (Deine Kids natürlich auch ;o).
    Liebste Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Balkan Puzzel ist super - allerdings habe ich das auch gleich falsch herum zusammengenäht und die Angaben sind eher knapp, so daß ich es nicht noch zum Quadrat bereinigen konnte, denn die Maße sind gerade mal so passend, daher sieht es auch noch so fludderig aus.

      So ist es aber allen Teilnehmern des Kurses gegangen und ich hatte schon die Nahtzugabe knapper gemacht.

      Rein rechnerisch müßte es hinkommen, aber tut es irgendwie nicht.

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Meine Güte - warst Du fleißig! DAS muss ich gleich nochmal genau ansehen. Toll! Und süße Kiddis! :)

    Ja - wie viel Wolle? Also bisher sicher ca. 400g, und nun benötigt so eine Runde fast ein 50g Knäuel. War mir dann doch zu kostenintensiv. Hätte ich nicht so viele andere Sachen daliegen, die auch noch sicher Nachschub benötigen, hätte ich vll noch weitergemacht. Aber es geht so ganz toll.
    Ja klar, die Farbe ist nix für Babys ;) - nur für Mamas, Papas, Omas ... :)
    Tschüssi! Liebe Grüße von Gisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Wollinfos, mit 50 g pro Reihe wird es dann echt teuer. Ich habe noch 2,5 Reihen und dann bin ich auch fertig. Dann zeige ich die Baby Bonbon Osternfarben hier ;-)

      Liebe Grüße

      Löschen