Dienstag, 10. Mai 2011

Anders

Welch Druck von uns abfällt, weil der Knochen tatsächlich verheilt, merkt man erst so nach und nach.

Back to normal wird dennoch nicht so schnell drin sein, dafür hat die ganze Geschichte über 3 Jahre hinweg zu viel Kraft gekostet.

Und was ist schon normal. Normal wird es nie, es wird immer anders sein.

Ich habe noch mit der Leitung von der Annastift Wohnen gGmbH gesprochen. Dort war J. für einige Tage in den Osterferien zur Kurzzeitpflege. Dort hat alles gut geklappt und das Feedback von Kind und auch von der Gruppe war gut. Das erfüllte mich mit Stolz.

Da J. dort auch angemeldet ist, ggf einen Erwachsenenwohnheimsplatz zu bekommen, ist es gut, wenn man ihn dort schon kennt, um seine Bedürfnisse weiß und abschätzen kann, in welche Gruppe er passen könnte.

Gleichzeitig kam auch das Feedback aus der Schule, daß J. sehr ruhig und gut lenkbar war. Was auch nicht immer so ist.

Also zZ alles rundum gut.

Dann kommt man an der Kirche vorbei, im Schaukausten die Konfirmandengruppe, zu der er eigentlich gehören sollte.

Eigentlich.

Es ist eben anders.

Nie normal.



Kommentare:

  1. Wir wünschen euch weiterhin Kraft und Zuversícht.

    Sonnige Grüße
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Das gibt einen Stich ins Herz. Die Kinder hier sind auch im Schaukasten, nichtmal da ist Robert dabei....
    Ich drück Dich mal ganz fest, Du wirst noch viel Geduld brauchen. Du wirst sie haben! Auch wenn Du es so schwer hast, schreibst Du immer so nett. Und für die Glückwünsche für Robert möchte ich Dir auch ganz fest "Danke" sagen.
    Was ist schon normal?
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Ich schicke dir weiterhin viel Kraft.Normal ist nichts im Leben.Erfreue dich an die kleinen Dinge.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Das klingt einerseits alles toll- aber das mit dem Schaukasten ist gar nicht schön.
    Ich wünsch dir weiter viel Energie für alles!

    seid lieb gegrüßt

    AntwortenLöschen
  5. Deine Fotostream ist und bleibt weg....schade.
    Ich wünsche Dir einen schönen Wochenanfang.
    Elisabeth

    AntwortenLöschen