Donnerstag, 17. März 2011

Deutschland sucht den SuperGau - wir kandidieren

Während die Nachrichten wirken wie "Deutschland sucht den SuperGAU" und sensationslüsternd (zumindest wirkt es bei einigen Reportern so) gen Japan blicken, erlebt unser Sohn gerade seinen persönlichen SuperGAU und wir als Familie natürlich mit ihm.

Der Oberschenkelknochen verknöchert einfach nicht. Bereits beim RöBi im Januar war keine vollständige Durchbauung des Knochen zu erkennen, was eigentlich sein sollte. Leider ist auch 4 Monate postoperativ im Vergleich zu Januar keine weitere Verknöcherung hinzugekommen.

Da J. durch die Belastung des Knochens ausreichenden Anreiz für den Knochen Knochenzellen zu produzieren seit Jan. gesorgt hat, rechne ich nun nicht mehr damit, daß die nächsten 2 Monate vielleicht noch eine Wunderverknöcherung bringen.

Ich kann leider nicht berichten, was das alles für uns bedeutet. Ich konnte noch nicht mit dem Orthopäden sprechen, dem die Bilder jetzt erst durch die Rehaklinik zugesendet werden.

Ich fürchte aber, es wird auf eine erneute OP hinauslaufen....


Kommentare:

  1. Das sind traurige Nachrichten.
    Viel Kraft und Zuversicht wünschen dir
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Ich schick euch auch ganz viel Kraft
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt ja so ganz und gar nicht gut. Es tut mir leid für den jungen mann.
    Besteht so gar keine Hoffnung mehr? Kann man nichts einnehmen,was das wachsen lässt. Ich hoffe, Du findest die Fragen jetzt nicht doof, aber ich weiss es ja nicht....
    Als Robert den Fuss gebrochen hatte haben sie ihm etwas homöopatisches dazugegeben. Ich muss mal nachfragen was es war. Es hiess, dass regt an, dass die Stelle wieder verknöchert.
    Ich schick Dir ganz liebe Wünsche für Euch
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. ...oh das tut mir leid, es sah alles so gut aus,
    ihr dürft die Hoffnung nicht verlieren,

    Viele gute Wünsche und liebe GRüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. ach, mir fehlen jetzt ehrlich gesagt die Worte. Das kann es doch nicht sein..... die OP gut verlaufen, euer J. so gut schon gelaufen und jetzt will der knochen nicht verwachhsen. Bin gespannt, was der Orthopäde sagt. Es muss da ja einen weg geben. Irgendetwas das das Knochenwachstum ankurbelt?
    kann eure fassungslosigkeit gut nachvollziehen. Ihr habt doch eh schon so lange gekämpft...
    ich denk an euch!

    AntwortenLöschen
  6. Ich danke Euch allen für Eure lieben Worte.

    Ich kann die meisten Fragen (noch) nicht beantworten. Ich werde berichten, wenn ich irgendwie höre, wie die ärztliche Einschätzung ist.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen