Sonntag, 22. August 2010

ohne (weitere) Worte

Fahrrad

Vielleicht schaffen wir es ja tatsächlich nächstes Jahr alle 4 Kinder bei einer integrativen Freizeit unterzubringen und dann die 14 Tage dafür zu nutzen.

Träumen kann man ja.


Muschelsucher

Kommentare:

  1. Ja, man kann träumen, man soll träumen...und das darf man nie aufgeben, haben wir für uns beschlossen.
    Wir hatten Anfang dieser Ferien nur drei Tage für uns allein beschlossen. Die Umstände haben es kaputtgemacht. Doch auch wir träumen weiter.
    Und wenn Ihr auf Deutschlandtour seid, dann klingelt doch mal hier...
    Dein Post "Lebenserwartung" beschäftigt mich noch immer sehr. Ach, ja!
    Schlaf gut
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. ...manche Träume werden schneller wahr, als erhofft und manchmal ist der Traum allein, die Vorfreude, schon eine Bereicherung im Alltag. Wünsche Dir einen erfeulichen Start in die neue Woche, liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen