Freitag, 21. Mai 2010

besondere Uhr für ein besondere Kind

Also, so könnte das Endprodukt dann mal aussehen:


besondere Uhr für ein besonderes Kind
Jetzt muß ich dabei gehen, die Piktogramme in besserer, deutlicher Qualität einzuarbeiten. Das waren ja bisher eher Arbeitsentwürfe und Diskussionsgrundlagen.
Die Piktogramme kennt J. noch nicht, lernt diese aber immer sehr schnell. Es gibt dazu auch Arbeitsmaterialien, die ich dann bestellen werde.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen