Mittwoch, 23. März 2005

Osterabmeldung

Die letzten Vorbereitugen laufen, um unsere Riesenfamilie in Richtung Ostsee auf den Weg zu bringen.

In meinem neuen Crock Pot simmert das Essen für heute Mittag. Das habe ich um Mitternacht angeschmissen und heute morgen gegen 6 Uhr hat es dann so lecker gerochen, daß alle Kinder vor Hunger aufgewacht sind.

Mal sehen, wie es heute mittag schmeckt.

Unser Au Pair ist beleidigt, als wir sie gebeten haben, unsere Tel.Leitungen zu Bürozeiten nicht über Stunden zu belegen, da wir sonst nicht erreichbar sind, wenn einer sonst noch Telefoniert oder faxt.

Es ist wohl schwer verständlich, daß wir 9 Telefone, aber nur 2 Leitungen haben.

Also wird heute am Nachmittag der Anhänger gepackt und wir starten in Richtung anderer Küste.

T. ist etwas traurig, daß er das Osterfest im Kiga nicht begehen kann, denn er nimmt ja immer sehr intensiv an allen religiösen Angeboten teil.

Aber die Zeit im Hansa Land wird ihn hoffentlich trösten.


Dienstag, 22. März 2005

L hat seine ersten freien Schritte gemacht

Ja, das hat der kleine Mann, er hat seine ersten freien Schritte gemacht. Mann, das ist ein Meilenstein in der Entwicklung. Besonders, wenn man es schon bei einem Kind mal anders erlebt hat.